Sale!

30905 Chevrolet Dekon Monza "No.27"

  • Chevrolet Dekon Monza, Road Atlanta Rennen
  • DIGITAL 132
  • Ein roter Eyecatcher für Deine Sammlung
  • Maßstab 1:32
  • Ab 8 Jahren

 37,50

Enthält 20% MwSt. AT
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Verfügbarkeit: Vorrätig

  • Chevrolet Dekon Monza, Road Atlanta Rennen
  • DIGITAL 132
  • Ein roter Eyecatcher für Deine Sammlung
  • Maßstab 1:32
  • Ab 8 Jahren

Die Chevrolet Dekon Monza: Die amerikanische Antwort auf den Porsche 911 RSR
Man nehme: ein Mittelklasse Coupé, einen stärkeren Motor und jede Menge Flügel. Schon hat man eine konkurrenzfähige Mischung die den Gegnern aus Übersee das Fürchten lehrt. Der damals neu eingeführte Chevrolet Monza sollte in den 70er Jahren die Antwort auf den deutschen Porsche sein und zur Rennmaschine werden. Sein Debut hatte der Rennwagen 1975 beim Road Atlanta Rennen. Nach kurzer Zeit schied der Dekon Monza nach einem Unfall aus dem Rennen. Genau ein Jahr später konnte der Rennwagen dann seinen ersten Sieg in Road Atlanta feiern.

Reicht es auch auf der heimischen Carrera Bahn für den Sieg?
Zumindest optisch steht der rote Flitzer seinem großen Vorbild in nichts nach. Dank originaler GM-Lizenz sieht der Rennwagen auch im Maßstab 1:32 einfach klasse aus. Abgerundet wird die detailgetreue Verarbeitung durch Front- sowie Brems- und Rücklicht. Dein Slotcar kannst Du ganz individuell einstellen und digital steuern. Wirst Du Dich gegen Deine Gegner durchsetzen und das Rennen für Dich entscheiden?

  • Chevrolet Dekon Monza, Road Atlanta Rennen
  • DIGITAL 132
  • Ein roter Eyecatcher für Deine Sammlung
  • Maßstab 1:32
  • Ab 8 Jahren

Die Chevrolet Dekon Monza: Die amerikanische Antwort auf den Porsche 911 RSR
Man nehme: ein Mittelklasse Coupé, einen stärkeren Motor und jede Menge Flügel. Schon hat man eine konkurrenzfähige Mischung die den Gegnern aus Übersee das Fürchten lehrt. Der damals neu eingeführte Chevrolet Monza sollte in den 70er Jahren die Antwort auf den deutschen Porsche sein und zur Rennmaschine werden. Sein Debut hatte der Rennwagen 1975 beim Road Atlanta Rennen. Nach kurzer Zeit schied der Dekon Monza nach einem Unfall aus dem Rennen. Genau ein Jahr später konnte der Rennwagen dann seinen ersten Sieg in Road Atlanta feiern.

Reicht es auch auf der heimischen Carrera Bahn für den Sieg?
Zumindest optisch steht der rote Flitzer seinem großen Vorbild in nichts nach. Dank originaler GM-Lizenz sieht der Rennwagen auch im Maßstab 1:32 einfach klasse aus. Abgerundet wird die detailgetreue Verarbeitung durch Front- sowie Brems- und Rücklicht. Dein Slotcar kannst Du ganz individuell einstellen und digital steuern. Wirst Du Dich gegen Deine Gegner durchsetzen und das Rennen für Dich entscheiden?

das könnte Dir auch gefallen