HIGH END UNIKAT Digital 124 Lexus SC 430 GT3 "Open Interface Nr.36"

HIGH END UNIKAT Carrera Digital 124 Tamiya Bausatz Lexus SC 430,
Fahrwerk Carrera D124 Porsche RSR,
Lacke Tamiya, Decals original.

 270,00

zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Verfügbarkeit: Vorrätig

Carrera Digital 124 Lexus SC 430,

Dieser Tamiya Bausatz wurde mit vielen Tuningteilen auf einem Carrera D124 Porsche RSR Fahrwerk aufgebaut.

So wie sie gerne und oft im Gebiet rund um Graz und bestimmt auch darüber hinaus im Carrera digital 124er Bereich gefahren werden.

Mit der Karosserie von einem Tamiya Bausatz ist das Fahrzeug um einiges leichter und in den Details sehr schön ausgeführt.

Trimmgewichte kann man je nach Wunsch oder Vorgaben eines Reglements einfach nach rüsten, da das Fahrzeug von unten mit 4 Schrauben zu öffnen ist.

Mit Tuningteilen wie Kugellager, Stahlachsen und Aluminiumfelgen hat das Fahrzeug einen viel leichteren Lauf und in Kombination mit dem gefederten Motorhalter ein richtig gutes und ruhiges Fahrverhalten.

Der gefederte Motorhalter bringt mit dem perfekten Abstand zwischen den Zahnrädern ein extrem leises und langlebiges Getriebe. Kein aufwändiges Getriebespieleinstellen mehr nötig.

Durch das gesamte Zusammenspiel von high quality Motorritzel, Getriebe, Kugellager über perfekt rund laufenden Stahlachsen und Aluminiumfelgen bis hin zu den harten, schmalen Vorderrädern, läuft das Fahrzeug im Gesamten viel leichter. Braucht deswegen auch weniger Strom für gleiche Leistung im Vergleich zu einem Carrera Fahrzeug „out of the Box“. Das bedeutet, die CU und das Netzgerät werden weniger belastet und man hat mehr Reserven.

Verbaute Tuningteile:

gehärtete Stahlachsen vorne und hinten,

4x Kugellager ABEC5,

Motorhalter Slotinvasion gefedert,

Übersetzung (high quality Messing Motorritzel gefräst) 10/50 (Sigma Kunststoff),

Motor original 18.000U/min,

Felgen Slotinvasion Aluminium vorne und hinten.

Vorne harte, schmale, geschliffene PU Reifen.

Hinter PU Reifen Ortmann 18KD. Der 18KD muss nicht verklebt werden, so wie andere Reifen dieser Art, und kann auf Wunsch, wenn es Ihr Reglement erfordert einfach getauscht werden.

LED Beleuchtung und Funktion wie bei originalen Carrera Fahrzeugen.

Felgeninlets wurden speziell für diese Fahrzeug aus dem Bausatz angefertigt und verklebt.

Die Karosserie wurde vor dem Grundieren sandgestrahlt für perfekt haftende Grundierung und Lacke von Tamiya. Finish glanz Klarlack.

Mit diesem Fahrzeug, mit ca. 100 Handverarbeiteten Decals, in dem in etwa 18-20 Arbeitsstunden stecken, erhalten Sie ein hochwertiges HIGH END UNIKAT, welches sie vom Fahrverhalten mit den verbauten Tuningteilen überzeugen und sehr viel Freude beim Fahren bereiten wird.

Carrera Digital 124 Lexus SC 430,

Dieser Tamiya Bausatz wurde mit vielen Tuningteilen auf einem Carrera D124 Porsche RSR Fahrwerk aufgebaut.

So wie sie gerne und oft im Gebiet rund um Graz und bestimmt auch darüber hinaus im Carrera digital 124er Bereich gefahren werden.

Mit der Karosserie von einem Tamiya Bausatz ist das Fahrzeug um einiges leichter und in den Details sehr schön ausgeführt.

Trimmgewichte kann man je nach Wunsch oder Vorgaben eines Reglements einfach nach rüsten, da das Fahrzeug von unten mit 4 Schrauben zu öffnen ist.

Mit Tuningteilen wie Kugellager, Stahlachsen und Aluminiumfelgen hat das Fahrzeug einen viel leichteren Lauf und in Kombination mit dem gefederten Motorhalter ein richtig gutes und ruhiges Fahrverhalten.

Der gefederte Motorhalter bringt mit dem perfekten Abstand zwischen den Zahnrädern ein extrem leises und langlebiges Getriebe. Kein aufwändiges Getriebespieleinstellen mehr nötig.

Durch das gesamte Zusammenspiel von high quality Motorritzel, Getriebe, Kugellager über perfekt rund laufenden Stahlachsen und Aluminiumfelgen bis hin zu den harten, schmalen Vorderrädern, läuft das Fahrzeug im Gesamten viel leichter. Braucht deswegen auch weniger Strom für gleiche Leistung im Vergleich zu einem Carrera Fahrzeug „out of the Box“. Das bedeutet, die CU und das Netzgerät werden weniger belastet und man hat mehr Reserven.

Verbaute Tuningteile:

gehärtete Stahlachsen vorne und hinten,

4x Kugellager ABEC5,

Motorhalter Slotinvasion gefedert,

Übersetzung (high quality Messing Motorritzel gefräst) 10/50 (Sigma Kunststoff),

Motor original 18.000U/min,

Felgen Slotinvasion Aluminium vorne und hinten.

Vorne harte, schmale, geschliffene PU Reifen.

Hinter PU Reifen Ortmann 18KD. Der 18KD muss nicht verklebt werden, so wie andere Reifen dieser Art, und kann auf Wunsch, wenn es Ihr Reglement erfordert einfach getauscht werden.

LED Beleuchtung und Funktion wie bei originalen Carrera Fahrzeugen.

Felgeninlets wurden speziell für diese Fahrzeug aus dem Bausatz angefertigt und verklebt.

Die Karosserie wurde vor dem Grundieren sandgestrahlt für perfekt haftende Grundierung und Lacke von Tamiya. Finish glanz Klarlack.

Mit diesem Fahrzeug, mit ca. 100 Handverarbeiteten Decals, in dem in etwa 18-20 Arbeitsstunden stecken, erhalten Sie ein hochwertiges HIGH END UNIKAT, welches sie vom Fahrverhalten mit den verbauten Tuningteilen überzeugen und sehr viel Freude beim Fahren bereiten wird.

das könnte Dir auch gefallen